SAFARI

Ulrich Seidl


2016

-  

AT

-  

90'



SYNOPSIS

In den Weiten der afrikanischen Wildnis, dort, wo Buschböcke, Impalas, Zebras, Gnus und andere Wildtiere heimisch sind, gehen Touristen auf die Jagd. Sie fahren durch den Busch, liegen auf der Lauer,  gehen auf die Pirsch. Dann schießen sie, weinen vor Aufregung und posieren vor ihrem erlegten Tier. Safari, ein Film über die menschliche Natur.


CREW

Regie Ulrich Seidl

Drehbuch Ulrich Seidl, Veronika Franz

Kamera Wolfgang Thaler, Jerzy Palacz

Ton Paul Oberle 

Schnitt Christof Schertenleib 

Produktion Ulrich Seidl Film Produktion

Darsteller Gerald Eichinger Eva Hofmann Manuel Eichinger Tina Hofmann Manfred und Inge Ellinger Marita und Volker Neemann Markolf Schmidt, Eric Müller u.a.